Elektrobetrieb in zweiter Generation

Gegründet wurde unser Darmstädter Familienbetrieb 1965 von Philipp Müller, Jahrgang 1929. Seit 1976 hat die Firma ihren Sitz in der Staudinger Straße.

Klaus Müller, Sohn des Firmengründers und geboren 1960, führt das Unternehmen seit 1994. Nach seiner Ausbildung zum Energieanlagenelektroniker studierte Klaus Müller an der Fachhochschule Darmstadt Elektrotechnik. Als Diplom-Ingenieur arbeitete er zunächst bei der Firma AEG in der Hochspannungs- und Automatisierungstechnik, bevor er 1987 in das Familienunternehmen Elektro Müller einstieg.

Heute haben wir knapp 40 Mitarbeiter und können in jedem Jahr 3 Ausbildungsplätze zur Verfügung stellen. Ausgebildet wird der Beruf des Elektronikers für Energie- und Gebäudetechnik.

Praktikanten werden in unserem Hause gerne gesehen, es gibt immer die Möglichkeit das Berufsbild in einem Praktikum kennenzulernen.

50 Jahre Familienunternehmen Elektro Müller in Bildern »